Aktuelle Episode:

Klettern in der Kirche - mit Hochseilgartentrainer Uwe Kretschmann

Bild
Einen Klettergarten in eine Kirche zu stellen wirkt zunächst nach einer Idee, die gar nicht zusammenpasst. Doch die Evangelische Landeskirche Anhalts macht im Projekt „Getragen wagen“ genau das. Erlebnis- und Religionspädagoge Uwe Kretschmann, der zudem Kletterexperte ist, erklärt Stefan B. Westphal den Hintergrund. Dabei ist das Klettern nur ein Element, welches den insbesondere jungen und jugendlichen Besuchern die Kirche als Raum und Gemeinschaft näherbringen soll. Spannende Aufgaben gibt es nämlich auch unter anderem an der Kanzel.

Komparsin vor der Kamera - mit Sabrina Liedke


Sabrina vor einem Poster mit den Stars der TV-Serie "In aller Freundschaft".




Seit 2011 steht Sabrina Liedke regelmäßig vor der Kamera - als Komparsin für Film und Fernsehen. Sie sorgt dafür, dass die Szenen im Film durch Menschen im Hintergrund belebter aussehen und dadurch stärker realitätsnah aussehen.

Vor knapp zehn Jahren hatte die heute 32-Jährige aus Köthen bei einer MDR-Quizshow teilgenommen, gewonnen und den Spaß an den Dreharbeiten für sich entdeckt. Neben ihrer Familie ist die Filmproduktion für sie eine Art Ausgleich zur Arbeit als Fachpraktische Mitarbeiterin an der Hochschule Anhalt.

Bis heute drehte sie unter anderem für „In aller Freundschaft“, „Tierärztin Dr. Mertens“ oder die Amazon Serie „You Are Wanted“.

In dieser Folge des Sachsen-Anhalt Podcast gibt Sabrina Einblicke in ihre Arbeit als Komparsin am Filmset. Sie erläutert im Gespräch mit Chris Luzio Schönburg und Stefan B. Westphal wie genau Regisseure auf die Handlungen der Komparsen im Hintergrund achten und welchen Tipp es am Set für die Komparsen gibt, um Dialoge im Hintergrund lautlos zu inszenieren.

Und sie berichtet von ihrem schönsten Dreh mit Lieblingsschauspieler Matthias Schweighöfer in Berlin.

Fotos: privat






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ukraine-Krieg: Fußballer bringen Mitspielerfamilie in Sicherheit

Karneval in Not - mit Landespräsident Dirk Vater

Ukraine-Krieg: Rückkehr aus Sankt Petersburg (Russland)