Aktuelle Episode:

Friedrich Rosenthal – Landjugend Sachsen-Anhalt

Bild
Sachsen-Anhalt und Landwirtschaft sind untrennbar miteinander verbunden. So engagiert sich die Landjugend unter dem Motto „Wir bewegen das Land“ für die Belange junger Menschen auf dem Lande. Friedrich Rosenthal ist selbst Imker, Landwirt und Tierarzt auf seinem Ökohof Fläming in Schopsdorf (bei Burg im Jerichower Land). Er spricht mit Host Stefan B. Westphal über Engagement und Herausforderungen in der Landwirtschaft. 

Jugendweihe und Corona - mit Nancy Elsholz




"Ich wollte nie erwachsen sein", singt Peter Maffay im Song Nessaja. Für viele Jugendliche erfüllen sich diese Zeilen aktuell unfreiwillig - zumindest eine Zeit lang. Normalerweise stellt die Jugendweihe den symbolischen Schritt ins Erwachsenwerden dar. Doch Corona macht auch vor solchen Ritualen nicht halt. Statt traditionell im Frühjahr, durften die Kinder im Jahr 2020 erst im Herbst "erwachsen werden".

2021 sieht es nicht besser aus. Alle Feierstunden die bis zum 23. Mai geplant waren, werden verschoben. Keine leichte Situation für Nancy Elsholz, die für den Landesverband Sachsen-Anhalt der Interessenvereinigung Jugendweihe e.V. die Feierstunden im Salzlandkreis sowie in Oschersleben und Köthen organisiert. 

Im Sachsen-Anhalt Podcast berichtet Nancy in dieser Folge von den Erfahrungen der Eltern und Kinder, aber auch wie schwer es ist, die Terminverschiebungen mit Musikern, Rednern, Moderatoren und nicht zuletzt den Saalvermietern zu koordinieren. Dabei fühlt sie sich - genau wie viele der Veranstaltungsbranche - von den Politikern vergessen und ein Stück weit im Stich gelassen. 


Bild: Foto Wilhelm

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Marktmeister der Eisleber Wiese | F06S8

Rettungssanitäter beim DRK – Teil 1 | F03S8

Der Chef der Schausteller | F07S8