Aktuelle Episode:

Friedrich Rosenthal – Landjugend Sachsen-Anhalt

Bild
Sachsen-Anhalt und Landwirtschaft sind untrennbar miteinander verbunden. So engagiert sich die Landjugend unter dem Motto „Wir bewegen das Land“ für die Belange junger Menschen auf dem Lande. Friedrich Rosenthal ist selbst Imker, Landwirt und Tierarzt auf seinem Ökohof Fläming in Schopsdorf (bei Burg im Jerichower Land). Er spricht mit Host Stefan B. Westphal über Engagement und Herausforderungen in der Landwirtschaft. 

Corona Spezial: Drama im Gastgewerbe




Seit 20 Monaten tobt Corona auch in Sachsen-Anhalt. Die Gastronomie- und Hotelbranche gehört zu den Leidtragenden. Monatelange mussten Gaststätten, Hotels und Co. schließen.

Michael Schmidt ist Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) in Sachsen-Anhalt. Im Sachsen-Anhalt Podcast spricht er mit Stefan B. Westphal über die aktuelle Corona Situation.

Seine Haltung ist dabei klar: Um einen Lockdown werden wir nicht umhin kommen, und je später er kommt, umso länger wird er dauern.

Für seine Branche sieht Schmidt - ähnlich wie im Vorjahr - Bedarf für Staatshilfen, die rückblickend gut funktioniert und geholfen haben.

Ebenso schildert Sachsen-Anhalts Dehoga-Präsident ein Unwohlsein vieler Kollegen, die bei Gästen nun entsprechende Nachweise kontrollieren zu müssen.

Michael Schmidt hofft, dass Gastronomie in Zukunft wieder in zwölf Monaten möglich ist und nicht nur ein Saisongeschäft von Mai bis Oktober wird.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Marktmeister der Eisleber Wiese | F06S8

Rettungssanitäter beim DRK – Teil 1 | F03S8

Der Chef der Schausteller | F07S8